Inhalt:

Home
Automation

Schutzgastechnik

CO2-Feinreinigungsanlagen
Analysenmessungen
Zubehör- / Ersatzteile
Kontakt

Disclaimer

 

Automation:

Prozess- und Fertigungsautomation

Großprojekte als auch kleine Automatisierungsaufgaben sind bei uns in guten Händen.

Als kompetenter Partner stehen wir Ihnen in allen Automationsfragen zur Seite:
Von der Planung bis zur Realisierung und Inbetriebnahme - auf Wunsch über den gesamten Lebenszyklus der Anlage hinweg. Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind die Projektierung von Feldbus-, Steuerungs- und Prozessleitsystemen und deren vertikale Integration in den gesamten Unternehmensprozess.

RoboterSchaltschrankVisualisierungAuswertungSPS-Programmierung

Unterstüzt werden von uns standardmäßig Siemens SPSen. Sowohl S5-, S7-Technologie, als auch Soft-SPS. Auf Kundenwunsch werden auch diverse andere Fabrikate eingesezt (ABB, AEG, ALLEN BRADLY, FESTO FST,
HITACHI, HONEYWELL, KLÖCKNER MÖLLER, MATSUSHITA, MITSUBISHI, TOSHIBA, YOKOGAWA, etc.
)

Im Feldbusbereich haben wir eine Vielzahl von Standard-Bussystemen im Einsatz (Profibus, MPI, CAN, ASi, InterbusS, L1, H1). Logische Verbindung mittels elektrischem Signal (Physical-Layer RS485) oder störungssicherem optischem Signal (OLM).

Programmiertechnisch arbeiten wir im Siemens-SPS-Umfeld mit AWL (FUP, KOP), Graph, HiGraph, CFC, SCL, (Structured Control Language). Sonst werden die Standardanwendungen der jeweiligen Hersteller benuzt.

NC-Technisch (Numeric Control) wird in der jeweiligen Anwendungsumgebung gearbeitet. (z.B. HNC(Hydraulik Numeric Control)100/200;Analog ;voll Digital (SSI-Geber); PD-t1 Regelalgorithmus)

Visualisierungs- und Leittechnisch werden auf der Panel-Ebene diverse Hersteller, je nach Anforderungsumfang angeboten. Windows-/Linuxbasierte Visualisierungssysteme: WinCC (+ zahlreiche AddOns), ProTool/Pro, Intouch ...

Anwendungstechnisch werden eigene Programme / Skripte in VB, C++ oder Java for Applications im Zusamenhang mit diversen Datenbanken (SQL-, ODBC-Schnittstelle), die z.B. schon mit der Visualisierungsumgebung geliefert werden, entwickelt.

Elektro-Dokumentationserstellung auf E-Plan, TreeCAD oder per verfahrensneutrale Schnittstelle exportiert.

Unsere Stärke ist unsere Vielseitigkeit. Wir schreiben keine Schalt- oder Feldgeräte vor, sondern reagieren dynamisch z.B. auf den Lagerhaushalt des entsprechenden Kunden, um Stillstandzeiten kurz zu halten.
Bei größeren Problemen helfen wir gerne durch diverse Onlinedienste weiter (Online-Anlagenzustand / Feldbuszustand, Online-Update von: Panels,Visualisierungssystemen, Online-Update von Client- / Serversystemen mittels PC-Anywhere ...)


Info@KAN-Web.de
www.KAN-Web.de

 

(Alle hier genannten Produkte sind eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigentümer.)